Die Zeit fliegt...

... oder warum ist schon wieder Donnerstag.

Diese Woche singe ich mir quasi die Seele aus dem Leib.
Trotz Heiserkeit und Husten ... ich will singen.
Am Mittwoch, also gestern, hatten wir mit dem großen
Kirchenchor Probe.
Sakrale Gesänge in höchsten Tönen, eine Stunde Probe
für die Abschiedsmesse im Februar. Eine Stunde Probe
für die Weihnachtsmesse am 24. Mozart. Und dann noch
"normale" Weihnachtslieder .

Und heute dann als Unterstützung für den jungen Chor.
Das sind Jungs und Mädchen im Alter von 15-19, die in
der Altstimme nicht so stark besetzt sind.
Am Sonntag kommt das Friedenslicht zu uns in die
Gemeinde und der Chor gestaltet den Gottesdienst.
Wunderschöne junge Lieder.
Ich freue mich drauf.

Morgen geht es dann wieder zum Kinderarzt, abhören
und Weiterbehandlung besprechen. Husten hat sie keinen
mehr, darüber bin ich sehr froh.

Samstag feiert meine Mama ihren Geburtstag mit ihren
Freundinnen, da werden die kleine Maus und ich auch
erwartet .

... und dann ist 3. Advent .

Kommentare