101 Dinge in 1001 Tagen

Der Kommentar von  Winni, den ich heute erhalten habe,
 hat in mir den Entschluss reifen lassen, nochmals 1001 Tage
 anzuhängen.

Es steht noch so viel auf der Liste, was ich mir nicht erfüllt habe
und was ich nicht aus den Augen verlieren möchte.
In der letzten Zeit sind dann noch einige neue in
meinem Kopf entstanden.

Also habe ich noch einmal den Rechner bemüht.

Die Liste wurde überarbeitet und nun auf in die zweite Runde.

hier hat sich was verändert bzw.hat sich erledigt

10. lernen mit dem Schlagbohrer umzugehen ( das Werkzeug ist mittlerweile vor Ort)
15.Stadtführung durch Aachen ( hier stand vorher Würzburg, aber das erledigt sich ja mit der Romantischen Straße)
16. Romantische Straße bereisen
34. Fotos im Keller sortieren ( aufgrund des Wasserschadens sind sie bereits in der Wohnung)
38.Keller aufräumen ( danke Überflutung am 01.08.2014)
44. jeden Monat ein glutenfreies Brot backen (1/33) Ich habe aufgehört zu zählen, da wir manchmal 3 pro Woche backen 
47.Mütze für T. häkeln ( der will gar keine) 
50.Gitarre auffrischen ( die wohnt jetzt in Köln )
58.jeden Tag eine Portion Obst (100/1001)
 62.Badezimmer renovieren
 63.Vogelhäuschen kaufen 
66.die Unterlagen und Ordner der beendeten Selbstständigkeit sortieren und einmotten (Einmotten hat sich erledigt, Wasserschaden im Keller , ich kann sie wegwerfen) 
70.101 Bücher lesen ( 25/101) bei meinem Leseaufkommen habe ich die wahrscheinlich schon erreicht und nur vergessen abzustreichen  
71.Jeden Tag eine halbe Stunde für mich allein ( das hat sich eingespielt auf wenn es noch keine 1001 sind ) 
73.eine Unterrichtsstunde im Singen nehmen (hat sich erledigt, weil ich es nicht mehr möchte)

neu dazugekommen
 81.Scrappbooking , nicht nur planen und nen langen Hals kriegen , sondern auch machen
82.Stampin up ! Bastelabend
 83.Englisch lernen ( da ich kein Geld für Kurse habe, habe ich mir überlegt learning bei doing)
 84. Tanzkurs machen
85. Projekt life
86.Geburtstags-, Oster-, Weihnachtskarten wieder mit der Post verschicken
     
Was ist denn aus Euren 101 Dingen-Liste geworden ?



Kommentare