Montag, 9. März 2015

Wochenweise-Glück

Woche 9



Inspiriert von der Wölfin bin ich schon in Woche 9 .

Wofür bin ich dankbar gewesen ?

  • Einen wunderbar, duftenden Blumenstrauß bei meiner Therapeutin und der Erkenntnis, dass ich endlich mal über mich spreche
  • Kaffeetrinken mit meiner Mama, ganz allein und ohne die Kinder 
  • Anfrage einer Lehrerin ob ich noch als Legasthenietrainerin arbeite und den Gedankengang, der dadurch ausgelöst wurde
  • SONNE
  • Spontaner Besuch am Samstag von meiner Freundin und ihrer Tochter
  • Im Liegestuhl die Sonne genießen und Omas Garten
  • Eine Konfliktlösung, die ich gefunden habe
  • Zeit andere Blogs zu besuchen
  • Begegnung mit einem jungem Menschen, der mal eine große Rolle im Leben meines ältesten Sohnes gespielt hat und ebenfalls seinen Weg gefunden hat



1 Kommentar:

  1. Das klingt nach einer sehr erfüllten Woche und freut mich sehr für Dich!
    Dann wünsche ich Dir auch diesmal noch eine gute Restwoche, bis bald! :-)

    AntwortenLöschen